Kein Spiel ohne Regeln
Über die AutomatenwirtschaftSchulungsanforderungenBundeslbetriebliches-sozialkonzeptAwi Shop
video_kein_spiel_Ohne_regelnGolden JackAusbildung in der AutomatenwirtschaftWirtschaftliche Entwicklung
Problematisches SpielverhaltenSelbsttest

„Vorbildliche Spielstätte“

Seit 1988 bis Mitte 2015 war die Zertifizierungsinitiative „Vorbildliche Spielstätte“ ein wichtiges Instrument zur Qualitätssicherung in der Unterhaltungsautomatenwirtschaft. Vom Bundesverband Automatenunternehmer e. V. (BA) ins Leben gerufen, basierte das Bewertungssystem auf der Vergabe von Sternen – ähnlich wie in Hotellerie und Gastronomie. Seit 1997 erhielt eine geprüfte Spielstätte als „Vorbildliche Spielstätte“ ein Aushängeschild und eine Urkunde mit der entsprechenden Jahreszahl. Die Auszeichnung galt drei Jahre lang und musste dann durch erneute Überprüfung der Spielstätte erneuert werden.

Besonders vorbildliche Spielstätte – „Golden Jack“

Von September 1997 bis Mitte 2015 gab es eine besonders hochwertige Auszeichnung. Aus den bereits als vorbildlich prämierten Spielstätten wurde die „Spielstätte des Monats“ ausgewählt. Über die Vergabe des “Golden Jack“, dem so genannten „Oscar“ der Unterhaltungsautomatenwirtschaft entschied eine Spielstättenbewertungskommission, welche aus Vertretern der Wissenschaft, der Verwaltungs-Berufsgenossenschaft und des parlamentarischen Beirates der Automaten-Selbst-Kontrolle bestand.

Beide Instrumente werden zukünftig durch einen Zertifizierungsstandard abgelöst werden, welcher durch anerkannte, unabhängige Prüforganisationen durchgeführt wird.


News

Deutsche Automatenwirtschaft begrüßt Razzien gegen illegale Spielanbieter in Berlin

[27.09.2017] Berlin, 27.9.2017 - Anlässlich der Razzien gegen illegale Café-Casinos in Berlin erklärt Georg Stecker, Sprecher des Vorstandes Die Deutsche Automatenwirtschaft e.V.: „Wir begrüßen Razzien gegen das illegale Spiel in Berlin. Mit Sorge sehen wir den ... weiterlesen

Deutsche Automatenwirtschaft trifft baden-württembergischen Ministerpräsidenten Winfried Kretschmann und Innenminister Thomas Strobl.

[10.07.2017] Die Stuttgarter Gustav Lauser GmbH präsentierte bei der traditionellen "Stallwächterparty" der Landesvertretung Baden-Württemberg in Berlin das biometrische Zugangskontrollsystem für Spielhallen. Die Gastgeber, Ministerpräsident Winfried Kretschmann und ... weiterlesen



Themen

Meine Branche, meine Kampagne

Im AWI-Shop können Automatenaufstellunternehmer, Gastronomen und Spielstättenbetreiber Werbemittel für ihr Unternehmen bestellen. www.awi-shop.de

Schulungsangebot: Recht für Berlin

Die zum Erwerb eines Sachkundenachweises Verpflichteten sollen mit den erforderlichen rechtlichen Grundlagen zum Betrieb eines Unternehmens in Berlin vertraut gemacht werden.

Schulungsangebot: Recht für Hamburg

Die zum Erwerb eines großen Sachkundenachweises in Hamburg Verpflichteten sollen mit den erforderlichen rechtlichen Grundlagen zum Betrieb eines Unternehmens in Hamburg vertraut gemacht werden.

Sozialkonzept

für das gewerbliche Spiel in Spiel- und Gaststätten (Leseprobe als Download)

Ausbildung in der Automatenwirtschaft

Nutze deine Chance! Ausbildung zur Fachkraft für Automatenservice (IHK) 2-jährig oder Automatenfachmann/ -frau (IHK) 3-jährig

Hilfe bei problematischem Spielverhalten

Überprüfen Sie Ihr Spielverhalten