Kein Spiel ohne Regeln
Über die AutomatenwirtschaftSchulungsanforderungenBundeslbetriebliches-sozialkonzeptAwi Shop
video_kein_spiel_Ohne_regelnAusbildung in der AutomatenwirtschaftWirtschaftliche EntwicklungProblematisches Spielverhalten
Selbsttestspielrelevante_info

Automatenbranche auf dem Landesparteitag der FDP Nordrhein-Westfalen

[09.04.2019]



Der Deutsche Automaten-Verband e.V. (DAV) und der Dachverband Die Deutsche Automatenwirtschaft e.V. (DAW) waren am vergangenen Wochenende gemeinsam auf dem Landesparteitag der FDP Nordrhein-Westfalen vertreten. In Duisburg waren für die Automatenbranche die DAV-Vorstandsmitglieder Burkhard Revers und Horst Hartmann, sowie Eva Siegfried, DAW-Referentin für Presse und Kommunikation, und DAW-Länderreferent Mario Tants vor Ort.

Unter anderem konnten sie Dr. Joachim Stamp, Stellvertretender Ministerpräsident des Landes Nordrhein-Westfalen und Minister für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration, Alexander Graf Lambsdorff MdB, Stellvertretender Vorsitzender der FDP-Bundestagsfraktion und Stellvertretender Vorsitzender der FDP-NRW, sowie Ralf Witzel, Stellvertretender Fraktionsvorsitzender der FDP-Landtagsfraktion und Sprecher für Haushalt und Finanzen, am Stand der Branche begrüßen.

Im Mittelpunkt der Gespräche standen die gravierenden Auswirkungen der Mindestabstandsregelung sowie die Forderung der Branche, den gesamten deutschen Glücksspielmarkt kohärent und nach einheitlichen strengen qualitativen Maßstäben zu regulieren. V.l.n.r.: Horst Hartmann, Alexander Graf Lambsdorff MdB, Mario Tants, Eva Siegfried Foto: DAW/AWI
[alle News ansehen ...]


Themen

Meine Branche, meine Kampagne

Im AWI-Shop können Automatenaufstellunternehmer, Gastronomen und Spielstättenbetreiber Werbemittel für ihr Unternehmen bestellen. www.awi-shop.de

Schulungsangebot: Recht für Berlin

Die zum Erwerb eines Sachkundenachweises Verpflichteten sollen mit den erforderlichen rechtlichen Grundlagen zum Betrieb eines Unternehmens in Berlin vertraut gemacht werden.

Schulungsangebot: Recht für Hamburg

Die zum Erwerb eines großen Sachkundenachweises in Hamburg Verpflichteten sollen mit den erforderlichen rechtlichen Grundlagen zum Betrieb eines Unternehmens in Hamburg vertraut gemacht werden.

Sozialkonzept

für das gewerbliche Spiel in Spiel- und Gaststätten (Leseprobe als Download)

Ausbildung in der Automatenwirtschaft

Nutze deine Chance! Ausbildung zur Fachkraft für Automatenservice (IHK) 2-jährig oder Automatenfachmann/ -frau (IHK) 3-jährig

Hilfe bei problematischem Spielverhalten

Überprüfen Sie Ihr Spielverhalten